Anästhesie


Ambulante Eingriffe auch in Vollnarkose oder Regionalanästhesie

Die Mehrzahl der ambulanten Eingriffe in unserem Praxis-OP werden in örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie) oder in Regionalanästhesie des Armes oder Beines vorgenommen. Vor allem für grössere Eingriffe oder ängstliche Patienten ist aber teilweise eine Vollnarkose geeigneter. Auch bei Kindern ist eine Vollnarkose meist einfacher und schonender.

Mobile Anästhesie-Systeme M.A.S.
Jeweils freitags bieten wir in Zusammenarbeit mit Mobile Anästhesie-Systeme M.A.S. auch die Möglichkeit zur ambulanten Operation in Allgemein- oder Regionalanästhesie. Die Anästhesiefirma M.A.S. ist spezialisiert auf ambulante Anästhesien in der ganzen Schweiz. Deren Fachärztinnen und Fachärzte für Anästhesie FMH arbeiten mit einer mobilen Anästhesieausrüstung, welche Spitalstandard entspricht. Durch die Vorabklärungen in Zusammenarbeit mit dem Hausarzt, Wahl standardisierter geeigneterer Anästhesieverfahren, als auch Überwachung und Erreichbarkeit postoperativ ist gewährleistet, dass auch nach längeren ambulanten Eingriffen in Vollnarkose 1 bis 2 Stunden postoperativ eine sichere Entlassung nach Hause möglich ist.

Für weitere Informationen über das Mobile Anästhesie-System M.A.S. siehe auch ihre Webseite www.m-a-s.ch




SPRECHSTUNDEN

Anmeldung unter:
032 653 48 48
praxis(at)chirurgie-grenchen.ch
Sprechstunden nur nach Vereinbarung

UNSERE ADRESSE

Praxisklinik für Chirurgie
Dr. med. Flurin Thöni
Kirchstrasse 1
2540 Grenchen
www.chirurgie-grenchen.ch

ÖFFNUNGSZEITEN

Die Praxis ist geöffnet:
Montag bis Freitag
Morgens von 08.00 bis 12.00 Uhr
Nachmittags von 14.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag nachmittags geschlossen

© Praxisklinik für Chirurgie 2018-20. All rights reserved.